CLUB NEWS |
Der Platz ist gesperrt. ( News 1 von 1)

07.08.2017 // Gelungene Einspielrunde – „hole-in-one“ an Loch Drei

Wenn auf Loch Drei nach dem Abschlag der Fahnenstock klappert und der Ball anschließend nicht mehr auf dem Grün liegt, dann ist es wieder einmal passiert: ein hole-in-one!

Dies gelang heute gegen 18.30 Uhr dem jungen Profi Joe Staudinger auf seiner Einspielrunde. Er schlug heute sein allererstes hole-in-one mit einem 4er Eisen über 192 m.

Gratulieren konnten ihm die beiden „Zeugen“ am Tee Vier Ulrike und Volker Lange.

Joe Staudinger – Teilnehmer an der ProGolf Tour – nach seinem hole-in-one

Nach 192 Metern gegen den Stock und ins Loch!

Schreibe einen Kommentar

Scroll to top